Ein wunderliche weissa||gung/ von dem Bapstnmb# wie es || yhm bis an das ende der welt ge||hen sol/ ynn figuren odder || gemelde begriffen/ ge||funden zu Nurm=||berg/ ym Car=||theuserklo||ster# vnd || ist seer || alt.|| Ein vorred# Andreas Osianders.|| Mit gutter verstendtlicher auslegung/ durch || gelerte leut/ verklert. Wilche/ Hans || Sachs yn Deudsche reymen || gefasset/ vnd darzu || gesetzt hat.||

Typ:
(Druck) Werk
Ansetzungssachtitel:
371r-388v - Andreas Osiander: Ein wunderliche weissagung von dem Bapstum, Wittenberg: Hans Weiß, 1527 (VD16 W 4644). Mit Anmerkungen Georg Rörers
Beiträger literarisch:
Sachs, Hans (* 1494-11-05 † 1576-01-19) Osiander, Andreas (* 1498-12-19 † 1552-10-17)
Drucker/Verleger:
Weiss, Johannes († 1543)
Verlag:
[Weiß, Hans]
Entstehungszeit:
1527
Umfang:
[18] Bl.
Bestand:
Sammlung Rörer
Signatur:
Ms. Bos. q. 24u (3)
Druckort (Vorlage):
[Wittenberg]
besitzende Institution:
Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek
Übergeordnetes Objekt:
Anmerkung:
Mit Anmerkungen Georg Rörers

Beiträger: Sachs, Hans; Osiander, Andreas d.Ä.
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: ym.M.D.xxvij.Jare.||[Wittenberg: Hans Weiß]
Signaturformel nach Ex. der GWLB Hannover und der ThULB Jena: A-C4, D2, E4