Nikolaus von Amsdorff: Brief an Georg Rörer. Amsdorff lobt Rörer für seine Herausgebertätigkeit der Werke Luthers. Er hat einen Text gegen Christoph Walter in Wittenberg geschrieben, den Rörer gern veröffentlichen kann. Dass seine Sorgen nicht weniger geworden sind, tut ihm leid. Er will darüber aber nicht die Herzöge informieren. Wenn die Druckerei Rörer nicht bezahlt, dann soll er seine Arbeit zurück halten. Dass Aurifaber seine Korrekturen nicht bringt, ist typisch. Am Ende Rörers Hinweis: "Vide postremam Ep: D. N. A. fol. ante finem.": >Alia eiusdem ad eiusdem<

Typ:
Handschrift (Werk)
Autor(en):
Amsdorff, Nicolausvon (* 1483-12-03 † 1565-05-14)
Empfänger:
Rörer, Georg (* 1492-10-01 † 1557-04-24)
Seitenangabe:
024r-v
Bestand:
Sammlung Rörer
Signatur:
Ms. Bos. q. 24t
Entstehungsort:
Eisenach
besitzende Institution:
Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek
Literatur:
Wolgast, Der Streit, 1968 S. 187f., Anm. 44 und 48
Übergeordnetes Objekt: