Philipp Melanchthon: Brief an Caspar Cruciger über den Schmalkaldischen Krieg, in dem Johann Friedrich von Sachsen gerade siegreich ist. Ferner schreibt er von der Erkrankung seiner Tochter Katharina Sabinus und lässt Georg Rörer grüßen (wie Ms.Bos.q.24a, Bl. 451v): >Casp: Crucig[ero]<

Typ:
Handschrift (Werk)
Autor(en):
Melanchthon, Philipp (* 1497-02-16 † 1560-04-19)
Empfänger:
Cruciger, Caspar (* 1504 † 1548)
Entstehungszeit:
1547.03.09
Seitenangabe:
464r
Bestand:
Sammlung Rörer
Signatur:
Ms. Bos. q. 24a
Entstehungsort:
Zerbst/Anhalt
besitzende Institution:
Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek
Literatur:
MBW 4638; CR 6, 428, Nr. 3773.
Übergeordnetes Objekt: