Datenquelle:
Deutsche Nationalbibliothek/GND
bevorzugter Name:
Hans Georg von Mansfeld
Geburtsdatum:
1515
Sterbedatum:
14. August 1579
Tätigkeit:
Graf
Graf von Mansfeld, folgt 1531
alternative Namensformen:
Hans Georg Mansfeld, Graf von
Hans Georg I., Mansfeld, Graf
Hans Georg, Mansfeld, Graf
Johann Georg I., Mansfeld, Graf
Johann Georg I., Mansfeld-Eisleben, Graf
Johannes Georgius I., Mansfeld-Eisleben, Graf
Johann Georg von Mansfeld
Johannes Georg von Mansfeld
Johann Georg Mansfeld, Graf von
Johann Georg von Mansfeld-Vorderort
Hans Georg von Mansfeld-Heldrungen
Hans Georg von Mansfeld-Eisleben
Johannes Georgius, Mansfeld, Graf
Johann Georg, Mansfeld, Graf
biografische / historische Informationen:
Stifter der Linie Mansfeld-Eisleben (erloschen 1710); ab 1563 Herr zu Eisleben und Heldrungen; luth. Erzbischof in Magdeburg und kursächs. Rat ; In Eisleben
Externe Links:
Gemeinsame Normdatei (GND) im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
Kalliope Verbundkatalog
Deutsche Digitale Bibliothek
Virtual International Authority File (VIAF)
Wikidata
Hans Georg von Mansfeld