Datenquelle:
Deutsche Nationalbibliothek/GND
bevorzugter Name:
Melchior Lotter
Geburtsdatum:
1470
Sterbedatum:
1. Februar 1549
Tätigkeit:
Buchdrucker
Drucker
Verleger
alternative Namensformen:
Melchior Lotther
Melchior Lotter, der Ältere
Melchior Lotter, d. Ä.
Melchior Lottherus
Melchiar Lottherus
Melchiorus Lottherus
Melchior Loter
Melchior Loterus
Melchiar Lotter
Melchior Lotterus
Melchiar Lotterus
Melchior Lottherius
Melchiar Lottherius
biografische / historische Informationen:
Von 1495-1538 Drucker und Verleger in Leipzig. Aus Aue (Erzgebirge); erwarb 1498 das Leipziger Bürgerrecht und heiratete Konrad Kachelofens Tochter Dorothea. Vor seinem ersten firmierten Druck 1495 war er bereits längere Zeit als Geselle bei Kachelofen tätig; er arbeitete mit dessen Material und löste ihn allmählich in der Leitung der Druckerei ganz ab
Externe Links:
Gemeinsame Normdatei (GND) im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
Wikipedia (Deutsch)
Wikipedia (English)
Kalliope Verbundkatalog
Allgemeine Deutsche Biographie (ADB)
Neue Deutsche Biographie (NDB)
Deutsche Digitale Bibliothek
Digitaler Portraitindex der druckgraphischen Bildnisse der Frühen Neuzeit
NACO Authority File
International Standard Name Identifier (ISNI)
Virtual International Authority File (VIAF)
Wikidata
Melchior Lotter